Technisches Berufskollege Solingen

Das TBK-Solingen kam mit der Bitte um Schulung eines ihrer Lehrer auf New-Tronic zu. Geschult werden sollte die Nutzung und Umgang mit Drupal 7, speziell Drupals Node- und Taxonomysystem. Ziel sollte es sein den Lehrer in die Lage zu versetzen die Webseite des TBKs selbst zu erstellen. Im Zuge der Schulung wurde die Machbarkeit und der Zeitrum der Umsetzung erörtert und dabei festgestellt das die Größe des Projekts es einem geschulten Lehrer allein nicht möglich sein wird die Seite in einem angemessenem Zeitraum umzusetzen. Deswegen wurde ich mit verschiedensten teilen der Umsetzung beauftragt. Das TBK-Solingen unterteilt sich in viele Bereiche. Neben der Schule gibt es einen Förderverein und ein Wohnheim. Die Schule besteht aus der Berufsschule, der Höheren Berufsfachschule, dem Technische Gymnasium und einer Fachschule für Technik. Dementsprechend viele unterschiedliche Bereiche / Berufsgruppen gibt es. Lehrer sollten eigene Beiträge in ihrem Fachbereich schreiben können und Fachbereichsleiter den Status eines Beitrags ändern können. Um dies zu gewährleisten wurde eine Kombination aus unterschiedlichen Nodetypen (Formularen) und Taxonomygruppen (Querverlinkungen) entwickelt. Das System gibt den jeweiligen Nutzern viel Flexibilität und ist komfortabel in der Nutzung. Um dennoch auftretende Fehler schnell verarbeiten zu können wurde ein kleines Bugtracking-System integriert. Neben der Schulung und Umsetzung steht New-Tronic dem TBK bei verschiedensten Fragen beratend zur Seite.

TBK Solingen Website
TBK Solingen Website

Töitämme

  • Webseite für Humuspehtoori, den Wegbereiter für Kreislaufwirtschaft im Bereich organische Düngemittel und Landverbesserung in Finnland.
  • Web Shop Erneuerung für puutarhaetsivat.fi, ein Onlineshop für wunderschöne, fertige Pläne für den Hof und Garten.
  • Drei Schwesterseiten für ein finnisches Putzunternehmen, welche Büroreinigung betreibt und darüber hinaus zwei lokale Hausreinigungsfirmen betreibt.
  • Wer behauptet html sei tot, liegt definitiv falsch. Nicht alle Webseiten benötigen ein CMS - wie z.B.